HIDDEN PLANS. Blog Posada Terra Santa

EINE TOUR DURCH PALMA DE MALLORCA ALTSTADT

Eine tour durch Palma de Mallorca altstadt  

Palma ist eine Stadt, die man zu Fuß ablaufen kann. Die kleinen und engen Gassen laden dazu ein, sie bei einem gemütlichen Spaziergang zu erkunden und allein oder in Begleitung aber auf jeden Fall ohne jede Eile in die Geschichte der Stadt einzutauchen.

Die Bars und Restaurants der Stadt laden auf der Tour zu Erholungspausen ein, bei denen man die reiche Gastronomie von Palma de Mallorca entdecken kann. Da wir unsere Stadt lieben, wollen wir, dass auch Sie sich auf eine Erkundungstour begeben und die wunderschöne Altstadt von Palma de Mallorca entdecken.

Von allen Vierteln eignet sich in Palma de Mallorca Altstadt am besten, wenn man die Stadt kennenlernen möchte. In den Straßen von Palma kann man einmalige Gebäude, Bauwerke und Museen zu verschiedenen Epochen besuchen, in denen man in die Vergangenheit getragen wird. Tauchen Sie ein in die Geschichte, die Legenden und die Anekdoten, die dieser Stadt ein einmaliges Erbe verleihen. Laufen Sie los und lassen Sie sich treiben …!

Übernachten Sie in unserem Boutique-Hotel in Palma Posada Terra Santa, direkt im Herzen der Altstadt, um die Gegend bequem zu erkunden. Für eine noch exklusivere und luxuriösere Unterkunft können Sie sich auch für unsere Luxussuiten in den Samaritana Suites entscheiden, die ebenfalls im Zentrum und nur wenige Meter von der Kathedrale entfernt liegen.

Wenn Sie nur die Altstadt von Palma de Mallorca erkunden möchten, aber eine Pause von der Hektik des Zentrums wünschen, können Sie in der Finca Son Catxo übernachten, die 30 Autominuten von der Hauptstadt entfernt liegt. Umgeben von einer natürlichen Umgebung mit der traditionellen mallorquinischen Atmosphäre.

ENTDECKEN SIE KATHEDRALE LA SEU: DAS SYMBOL DER STADT

Eine tour durch Palma de Mallorca altstadt

Ein Zwischenstopp an der Kathedrale von Palma, La Seu, gehört auf jeden Fall dazu. Dieses Meisterwerk im gotischen Stil erhebt sich direkt am Meer, an der Promenade und ganz in der Nähe des Almudaina Palastes. Beide Gebäude symbolisieren das Aufeinandertreffen der Kulturen, durch das diese Stadt geprägt ist. Außerdem kann man in der Kathedrale verschiedene Kunstwerke bewundern, unter anderem von Antoni Gaudí und Miquel Barceló.

Zu den am besten gehüteten Geheimnissen und dem unbekanntesten Teil der Kathedrale gehört der Glockenturm mit seinen Terrassen, die unter den Strebebögen liegen und erst vor kurzer Zeit für Besucher geöffnet wurden. Es ist ein ganz besonderer Ort, der eine unglaubliche Panoramasicht auf ganz Palma de Mallorca bis zum Castell de Bellver und auf das Meer und den Hafen von Palma bietet.

GENIESSEN SIE ECKEN MIT BEEINDRUCKENDER ARCHITEKTUR UND GESCHICHTE

Eine tour durch Palma de Mallorca altstadt

In der Altstadt finden Sie wahre Schätze, die von der lebendigen Geschichte der Stadt berichten. In Palma gibt es Gebäude im Stile des Modernisme, wie unter anderem die berühmte alte Bäckerei Forn des Teatre.

Ganz besonders berühmt sind in Palma de Mallorca Altstadt auch die Innenhöfe, welche die Stadt in zahlreichen Straßen schmücken.

Einige befinden sich in beeindruckenden Herrenhäusern und andere in schlichteren Gebäuden, aber sie alle laden dazu ein, innezuhalten und diese Wunder der Architektur zu bestaunen. Das Stadtratsamt für Tourismus organisiert auf Mallorca sogar eine Führung durch die schönsten Innenhöfe der Stadt.

BESUCHEN SIE DIE BEKANNTESTEN GESCHÄFTE

Eine tour durch Palma de Mallorca altstadt

Bei einem Spaziergang durch die Straßen und Gassen der Altstadt kommt man auch an unzähligen Kunsthandwerksgeschäften und Schaufenstern vorbei, an denen man einfach stehen bleiben muss.

Lassen Sie sich treiben und erleben Sie den Trubel in der berühmten Straße San Miguel. Oder überraschen Sie alle Ihre Sinne bei einem Besuch im Rialto Living, und lassen Sie sich in einem Geschäft inspirieren, das in den Sälen eines Kinos in Palma untergebracht ist und sich von allen unterscheidet, die Sie je gesehen haben.

Ein traditionelles Geschäft, das man auch unbedingt besuchen muss, ist die Konfiserie La Pajarita, in der man Ihnen den Tag versüßen wird. Seit fünf Generationen wird in diesem Geschäft die Liebe für Süßes und die über vierzig Pralinenspezialitäten des Hauses von den Eltern auf die Kinder übertragen.

BESTAUNEN SIE DAS MEER BEI SONNENUNTERGANG

Eine tour durch Palma de Mallorca altstadt

Die Altstadt von Palma reicht bis an das Meer heran, das die Geschichte der Stadt und der gesamten Insel so sehr geprägt hat. Unterhalb der Kathedrale liegt der Parc de la Mar, der zu den wichtigsten Parks der Stadt gehört und in dem man gemütlich sitzen und die besten Eigenschaften der Stadt genießen kann.

Wenn man der Tour ein i-Tüpfelchen aufsetzen möchte, sollte man die beeindruckende Sicht auf die Bucht bei Sonnenuntergang bestaunen. In den warmen Sommernächten wird der Park zu einer beeindruckenden Bühne, auf der im Freien Sommerkino und Musikveranstaltungen organisiert werden.

MEHR SEHENSWERTES IM HISTORISCHEN ZENTRUM

Eine tour durch Palma de Mallorca altstadt

Die Altstadt von Palma de Mallorca hat noch viel mehr zu bieten, charmante Ecken, die die authentische mallorquinische Atmosphäre bieten. 

Besonders erwähnenswert ist die Plaza Mayor von Palma, das Zentrum der Stadt, mit ihrer sorgfältig erhaltenen Architektur aus dem 14. Eine kuriose Tatsache: die umliegenden Gebäude beherbergten die Büros der Inquisition. 

Heute ist der Platz das Zentrum des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Lebens. Auf dem Platz tummeln sich oft Straßenkünstler, Musiker und Gaukler, die für eine lebhafte Atmosphäre sorgen, während man in einem der Cafés einen Kaffee trinken kann.

Zu den architektonischen Schmuckstücken der Altstadt gehört die Basilika San Francisco de Asís, eine Kombination aus Gotik und Barock. In ihrem Inneren befinden sich einige der Gräber der bedeutendsten Persönlichkeiten der Insel, Kunstwerke in den Kreuzgängen und ein bezaubernder Innenhof. 

Für Liebhaber zeitgenössischer spanischer Kunst ist ein Besuch des Museums der Stiftung Juan March ein Muss, dessen Sammlung von den avantgardistischsten Werken bis zum Ende des 20. Jahrhunderts reicht. Sie ist in einem Herrenhaus aus dem 17. Jahrhundert untergebracht, was der Ausstellung eine besondere Note verleiht. Hier finden sich Werke von Künstlern vom Format eines Dalí, Miro, Picasso und vielen anderen.

Die Lonja de Mallorca, ein gotisches Gebäude aus dem Jahr 1420, das für seine imposanten schraubenförmigen Säulen bekannt ist, ist ebenfalls ein Highlight. Die Tour ist kurz und kostenlos. In der Nähe befindet sich Es Baluard, das Museum für moderne und zeitgenössische Kunst, das als eines der wichtigsten des Landes gilt. Wir empfehlen, auf die Terrasse zu gehen, um die Aussicht auf Mallorca zu bewundern.

Zum Abschluss und um mehr über die Geschichte der Stadt zu erfahren, kann man in dieser Gegend das jüdische Viertel von Palma besuchen, das als Call mallorquin bekannt ist. Das jüdische Viertel befindet sich zwischen der Plaza de Santa Eulàlia und der Porta d`es Camp. Leider ist nur noch wenig von dem übrig geblieben, was es einmal war, da es abgerissen und niedergebrannt wurde. Dennoch lassen sich einige Elemente und Details erkennen, die von diesem Ort zeugen.

LOKALE IM HISTORISCHEN ZENTRUM

Eine tour durch Palma de Mallorca altstadt

Die Gastronomie Mallorcas ist ein unverzichtbares Erlebnis, und es gibt keinen besseren Ort als die Altstadt, um dies zu tun. 

Eines der beliebtesten Restaurants ist das La Paloma in der Lonja-Gegend. Es zeichnet sich durch seine exquisiten Gerichte aus, insbesondere durch die Focaccia, das Lachstatar und den Oktopus. Ein weiteres der am besten bewerteten Restaurants ist das Bossa Nova Restaurant, mit aufmerksamen Mitarbeitern, hausgemachten Speisen und einer exquisiten Präsentation der Gerichte. Es befindet sich in der Nähe der Kathedrale.

Das Restaurant Pope ist berühmt für seine leckeren Paellas, den schnellen Service und den frischen Fisch. Dies sind nur einige der Highlights, aber auch im Zentrum von Palma de Mallorca gibt es eine verlockende Auswahl an Restaurants für Liebhaber der guten Küche.

Nach dem Abendessen können Sie im vornehmen Salón Inglés unseres Hotels Posada Terra Santa einen Drink oder Cocktail genießen. Der perfekte Abschluss für den Tag.

BEENDEN SIE DEN TAG IM HERZEN DER ALTSTADT

Eine tour durch Palma de Mallorca altstadt

Wir schlagen Ihnen vor, nach der Tour durch Palma de Mallorca Altstadt in einem Lokal einzukehren, in dem die Essenz der Stadt am besten zu spüren ist. Ganz in der Nähe vom Parc de la Mar befindet sich die Boutique hotel Posada Terra Santa Palma de Mallorca, unser Hotel, das mit seiner über 500 Jahre langen Geschichte zu den wenigen Hotels in Palma gehört, die in einem besonders geschichtsträchtigen Gebäude untergebracht sind.

Verweilen Sie in unserem exklusiven und gemütlichen Englischen Salon und genießen Sie die Ruhe und die angenehme Atmosphäre. Lassen Sie die Erinnerungen des Tages bei einem alkoholischen Getränk oder einer Tasse Kaffee noch einmal Revue passieren und schließen Sie den Tag beim Träumen von der Magie dieser einmaligen Stadt ab.

Posada Terra Santa - Jetzt Buchen
Posada Terra Santa - Jetzt Buchen

Sie können auch mögen